Datenschutz bei Heiermaxx
Bei HEIERMAXX ist das Vertrauen unserer Kunden wesentlich für unsere Beziehung. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, stellen wir sicher, das diese für uns erforderlich sind. Wenn möglich anonymisieren wir Ihre Daten. Wenn dies nicht möglich ist, verwenden wir nur die Daten, die strikt notwendig sind. Unsere Datenschutzerklärung wird mit grosser Sorgfalt regelmässig aktualisiert und eventuellen Gesetzes-Änderungen angepasst.

Diese Datenschutzerklärung erklärt, was wir von Ihnen sammeln, warum wir diese Daten sammeln, wie wir sicherstellen, das diese bei uns sicher sind und sie erklärt Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Sie sollten diese Erklärung sorgfältig lesen, damit sichergestellt wird, das Sie unsere Behandlung personenbezogener Daten verstehen.

Kurzform: Wir nutzen Ihre Daten nur intern, soweit wir sie für den betrieblichen Ablauf benötigen. Wir geben keinerlei Daten an Fremd-Unternehmen (ausser Google Analytics) und vor allem in Deutschland verbreitete "Daten-Kraken" wie SCHUFA, Creditreform o.Ä. weiter. Zur Erfassung Ihrer Daten benutzen wir ausschliesslich Software auf eigenen Servern, Daten wie Rechnungen etc. werden zudem offline separat gespeichert.
Wer sind wir - und warum Bulgarien?
Wir sind HEIERMAXX, ein in Bulgarien als EOOD (vergleichbar mit einer deutschen GmbH) registriertes Unternehmen. Wenn Sie uns mit allgemeinen Fragen kontaktieren wollen, können Sie diese per Email an kundenservice@heiermaxx.com senden. Der registrierte Firmensitz der HMXX Schekahn EOOD ist Ul. Stefan Botev 14, 4003 Plovdiv, Bulgarien. Es gilt EU- und bulgarisches Recht. Gerichtsstand ist Plovdiv, Bulgarien. Die Gründer von Heiermaxx sind international: Vier Unternehmer aus Deutschland, Bulgarien, Monaco und Belgien. Der Standort Bulgarien wurde bewusst gewählt, weil Bulgarien eine der modernsten Unternehmensformen und Gesetzgebungen für Fintech, Crowdfunding und Cryptowährungen bietet, aber dennoch die volle Sicherheit und die Vorteile der EU hat.
Was meinen wir mit "Personenbezogenen Daten"?
Personenbezogene Daten sind jede auf Sie bezogene Informationen oder Informationen, die verwendet werden können, um Sie zu identifizieren und als Kunde bei uns zu führen. Als Kunde von HEIERMAXX stellen Sie uns Daten zur Verfügung, darunter Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Geburtsdatum und Bankverbindung.
Was meinen wir mit Verarbeitung?
Verarbeitung ist ein Rechtsbegriff. Es ist ein sehr breiter Begriff, der unternommene Schritte in Bezug auf persönliche Daten enthält. Beispiele sind folgende: Sammlung, Aufzeichnung, Organisation, Strukturierung, Speicherung, Anpassung oder Veränderung, Abfrage, Konsultation, Verwendung, Offenlegung oder Übertragung, Verbreitung oder andere Zurverfügungstellung, Ausrichtung oder Kombination, Beschränkung, Löschung oder Zerstörung. Wenn HEIERMAXX eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten durchführt, machen wir das im Einklang mit der entsprechenden Datenschutz-Regulierung.
Wie sammeln wir Ihre Daten?
Wenn Sie Informationen über E-Mail, über die Webseite, schriftlich oder auf eine andere Weise zur Verfügung stellen. Das enthält zum Beispiel Informationen, die Sie in der Registrierung, einer Aktion oder Umfrage zur Verfügung stellen. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden wir automatisch Informationen inklusive der IP Adresse sammeln. Wir sammeln auch Informationen über Ihren Besuch. Das enthält Ihren vollen Klickpfad; Seiten, die Sie besucht haben und andere Informationen zum Austausch mit der Seite.
Warum verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?
HEIERMAXX sammelt aus folgenden Gründen personenbezogene Daten: Einhaltung von rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen, Ausführung von vertraglichen Verpflichtungen und Marketingaktivitäten. HEIERMAXX unterliegt regulatorischen Verpflichtungen, die Verarbeitung von Kundendaten erfordern. Darüber hinaus gibt es weitere Verpflichtungen, z.B. die Zusammenarbeit mit Gerichten und autorisierten Strafvollzugsbehörden und zur Vorbeugung und Feststellung von Kriminalität. Zusätzlich muss HEIERMAXX die Möglichkeit haben Kunden oder potentielle Kunden zu kontaktieren, wenn Personen HEIERMAXX kontaktieren um nach zusätzlichen Informationen zu fragen. Auch kontaktiert HEIERMAXX Personen, die Kunde bei HEIERMAXX werden wollen oder um die Zusendung des Newsletters fragen. HEIERMAXX hat auch vertragliche Verpflichtungen, was bedeutet, das Daten seiner Kunden für die Erfüllung der Verträge verarbeitet werden müssen. Wenn HEIERMAXX personenbezogene Daten seiner Kunden verarbeitet, wird nur die mindestens nötige Menge verwendet um das Ziel zu erreichen.
Wofür verwenden wir personenbezogene Daten?
Es ist eine gesetzliche Verpflichtung die Identität unserer Kunden zu erfragen. Ohne diese Informationen könnte Ihnen HEIERMAXX seine Dienstleistungen nicht anbieten. Mit Ihren personenbezogenen Daten können wir zum Beispiel: Kontakt mit Ihnen aufnehmen, Ihren Antrag überprüfen, wenn Sie Kunde werden wollen oder Ihr Profil ändern wollen oder Ihre Daten in unserer Administration speichern und aktualisieren, wenn es Änderungen geben sollte.
Sicherheit und Risiko-Minimierung
Wir speichern Ihre IP-Adresse, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Diese Information kann verwendet werden, wenn es eine Auseinandersetzung darüber gibt, wer Zugang zu Ihrem Konto gehabt hat. Auch kann diese für die Sicherheit des Unternehmens bei zum Beispiel präventiven Massnahmen gegen DDoS Attacken verwendet werden. Wir gewährleisten ein hohes Mass an Sicherheit und investieren in Mittel, die sowohl Sie als auch uns gegen jede Art von Verbrechen schützen. Wir machen interne Qualitätschecks für die Identifikation von potentiellen Problemen und Risiken und Tests um zu gewährleisten, das Gesetze ordnungsgemäss umgesetzt wurden. Wir führen das relevante regulatorische Reporting durch. Wir stellen sicher, das wir ein gesundes Unternehmen bleiben (Risk Management).
Gesetzliche Anforderungen
Als Crowdfunding-Unternehmen muss HEIERMAXX einer Vielzahl an gesetzlichen Anforderungen Folge leisten. Wir stellen Ihre personenbezogenen Daten spezifischen Organisationen, die autorisiert sind diese Informationen abzufragen, zur Verfügung. Das sind zum Beispiel Steuerbehörden oder Finanzaufsichtsbehörden. Wir können auch gesetzlich verpflichtet sein Informationen während einer strafrechtlichen Untersuchung zu teilen. Wir haben auch mehrere Verpflichtungen auf Grund von Gesetzgebung zur Geldwäschebekämpfung.
Marketingaktivitäten
Bei HEIERMAXX halten wir Sie gerne auf dem neuesten Stand. Zum Beispiel mit E-Mails, Newslettern, Angeboten oder Verbesserungen unserer Webseite. Wir können zum Beispiel Ihre Sucheingaben auf der Webseite von HEIERMAXX speichern um sicherzustellen, das unsere FAQs immer auf dem neuesten Stand in Bezug auf Kundenwünsche sind. Diese Informationen sind anonymisiert. So kann niemand feststellen, welcher Kunde diese Fragen stellt. Wir benutzen anonymisierte Daten um die Effektivität unserer Marketingkampagnen sicherzustellen. Wenn Sie diese Informationen nicht erhalten wollen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice per Email oder melden Sie sich über den dazu bestimmten Button in der Marketing-E-Mail ab.
Verbesserung und Innovation
Wir können personenbezogene Daten auch für analytische Forschung benutzen. Das hilft uns bessere Lösungen zu finden und weiterhin innovativ zu bleiben. Wenn wir Forschungsaktivitäten durchführen, verwenden wir nur die mindestens nötigen Daten und verwenden nur entweder anonymisierte oder pseudonymisierte Informationen.
Nutzung von Google Analytics
Wir verwenden Google Analytics, um die Website-Nutzung zu analysieren. Die daraus gewonnenen Daten werden genutzt, um unsere Website sowie Werbemassnahmen zu optimieren. Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Massnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleisten. Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet:

- Aufgerufene Seiten
- Die Erreichung von "Website-Zielen" (z.B. Kontaktanfragen und Newsletter-Anmeldungen)
- Ihr Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer)
- Ihr ungefährer Standort (Land und Stadt)
- Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form, so das keine eindeutige Zuordnung möglich ist)
- Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung
- Herkunftsquelle Ihres Besuchs (wie Sie zu uns gekommen sind)

Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen. Google beachtet dabei die Datenschutzbestimmungen des "EU-US Privacy Shield"-Abkommens. Google Analytics speichert Cookies in Ihrem Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren seit Ihrem letzten Besuch. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte User-ID, mit der Sie bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden können. Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 14 Monaten gelöscht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert. Sollten Sie mit der Erfassung nicht einverstanden sein, können Sie diese mit der einmaligen Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden.
Von wem haben wir personenbezogene Daten?
Wir können (einige) personenbezogene Daten von jedem haben, der in Kontakt mit HEIERMAXX steht. Wenn Sie zusätzliche Informationen anfragen, werden wir die Daten, die Sie bei der Anfrage zur Verfügung gestellt haben, abspeichern. Wir sind gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten zu allen unseren Kunden zu erheben. Diese Informationen werden gesammelt und wenn nötig angefragt. In manchen Fällen kann es nötig sein Dritte zu verwenden um die Informationen zu verifizieren und zu sammeln.
Welche personenbezogenen Daten werden gesammelt?
Daten wie Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum und Bankverbindung. Zusätzliche zu den personenbezogenen Daten haben wir auch eine Historie Ihrer Transaktionen und Orders. Wenn Sie die HEIERMAXX-Webseite besuchen, speichern wir die verwendeten IP-Adressen. Wenn Ihre IP-Adresse zum Beispiel über Google Analytics verwendet wird, wird dies anonymisiert gemacht. Wichtig: Bei HEIERMAXX verwenden wir nie sensible Daten in Bezug auf Gesundheit, religiöse Einstellung, politische oder philosophische Einstellung, sexuelle Orientierung oder ethnische Herkunft.
Mit wem teilen wir Ihre personenbezogenen Daten?
Grundsätzlich teilen wir keine Informationen mit anderen. Die Polizei, die Justiz, Regulierungsbehörden und Steuerbehörden können auf Grund von Gesetzen Information bei HEIERMAXX anfragen. Dennoch folgen wir Prozeduren, die sicherstellen, das das Teilen von Informationen sowohl berechtigt als auch verhältnismässig ist. Finanz-Datenkraken wie SCHUFA, Creditreform u.Ä. werden von uns - bei Anfragen - nicht bedient und erhalten keinerlei Auskunft über unsere Kunden und deren Aktivitäten. Das schützt vor allem Kunden in Deutschland.
Öffentliche und regulatorische Institutionen
Als in Bulgarien reguliertes Unternehmen gibt es Fälle, in denen wir Anfragen zu Informationen über unsere Kunden erhalten. Wir sind gesetzlich verpflichtet den Regulierungsbehörden diese Informationen zur Verfügung zu stellen. Zusätzlich haben wir gesetzliche Verpflichtungen, wegen welchen wir Informationen mit öffentlichen Institutionen oder den zuständigen Justizbehörden teilen müssen. Die Datenschutzregulierung, die HEIERMAXX betrifft, betrifft auch diese Institutionen. HEIERMAXX wird unter spezifischen Umständen auch Informationen mit den relevanten Steuerbehörden austauschen.
Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wenn Sie Kunde von HEIERMAXX werden, behalten wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer der Geschäftsbeziehung, weil wir diese zum Geschäftszweck benötigen. Nach dem Ende der Geschäftsbeziehung müssen - Gesetzes-bedingt - personenbezogene Daten für weitere 5 Jahre speichern. Wir müssen diese behalten um sicherzustellen, das wir gesetzlichen Verpflichtungen wie dem Kampf gegen Finanzkriminalität entsprechen oder das wir diese für die Streitbeilegung oder Rechtsverteidigung zur Verfügung haben.
Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?
Wir investieren viel Zeit und Ressourcen um sicher zu stellen, das unsere Systeme und Ihre personenbezogenen Daten die entsprechenden Sicherheitsmassnahmen aufweisen. Im Fall eines Sicherheitsbruches unserer Systeme werden wir es den zuständigen Behörden berichten und sicherstellen, das unsere Kunden davon Bescheid wissen. Wir haben angemessene technische und organisatorische Massnahmen ergriffen um Ihre personenbezogenen Daten gegen nicht autorisierten Zugriff inklusive eines unbeabsichtigten Verlustes, Zerstörung oder Weitergabe zu schützen. Wir haben Beschränkungen zum Zugang zu den personenbezogenen Daten. So haben nur Mitarbeiter Zugang, die diese Daten auch benötigen. Zur Sicherstellung, das jede neue Verarbeitung angemessen ist und dem Gesetzt entspricht, führen wir Datenschutz-Folgeabschätzungen und Überwachung von externen Datenverarbeitern durch.
Recht auf Zugang
Sie haben das Recht auf Zugang zu allen personenbezogenen Daten, die HEIERMAXX über Sie hält. Wir können Ihnen eine Kopie dieser Informationen zur Verfügung stellen, dazu genügt eine Anfrage per Email an kundenservice@heiermaxx.com. Wenn Sie feststellen, das Ihre Daten nicht korrekt oder veraltet sind, können Sie die Daten jederzeit in Ihrem Kundenkonto selbst ändern. Sie haben das Recht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, wenn diese Verarbeitung auf Basis von rechtmässigem Interesse besteht. Newsletter können über den Button "Abmelden" im jeweiligen Newsletter abgemeldet werden. Bitte beachten Sie, das wir Sie über manche Inhalte informieren müssen und von diesen können Sie sich nicht abmelden, wenn Sie Kunde bei HEIERMAXX sind. Das enthält zum Beispiel Änderungen unseres Kundenvertrages. Zusätzlich haben Sie das Recht zu jedem Zeitpunkt die gegebene Zustimmung in Bezug auf Ihre Daten zurückzuziehen, wenn die Zustimmung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nötig war.

Die oben erwähnten Anfragen werden von HEIERMAXX geprüft und innerhalb eines angemessenen Zeitraums bearbeitet. Bitte beachten Sie, das in manchen Fällen diese Anfragen nicht bearbeitet werden, zum Beispiel wenn dies dazu führt, das HEIERMAXX dadurch rechtliche Anforderungen nicht erfüllt oder dadurch einen Rechtsanspruch nicht ausüben oder verteidigen kann.
Fragen über Datenschutz
Wenn Sie zusätzliche Fragen in Bezug auf Datenschutz oder Ihre personenbezogenen Daten haben, können Sie den Kundenservice von HEIERMAXX kontaktieren. Diese werden alle Ihre Fragen beantworten. Dies gilt auch für Beschwerden über ihre personenbezogenen Daten.
Wozu verwendet HEIERMAXX ihre personenbezogenen Daten?
Erst nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung oder falls Sie Kunde bei HEIERMAXX werden, registriert HEIERMAXX die angeforderten Angaben zu Ihrer Person. Ohne diese Angaben kann und darf HEIERMAXX seine Unternehmensaktivitäten nicht ausführen. Personenbezogene Daten werden von HEIERMAXX und ihren Konzerngesellschaften dazu genutzt, um Dienstleistungen für Kunden erbringen zu können, um diese über (neue) Produkte und Dienstleistungen von HEIERMAXX zu informieren, für anonyme statistische Analysen und um den gesetzlichen Verpflichtungen Genüge zu leisten.
Sorgfalt
HEIERMAXX legt grossen Wert darauf, das die Verarbeitung Ihrer (personenbezogenen) Daten auf eine Weise erfolgt, die den bestehenden Sicherheitsmassnahmen zum Schutz Ihrer Privatsphäre entspricht. Alle Unternehmensaktivitäten von HEIERMAXX werden im Einklang mit dem (bulgarischen) Datenschutzgesetz und dem (bulgarischen) Gesetz über die Finanzaufsicht ausgeführt. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung stellt HEIERMAXX Ihre (personenbezogenen) Daten Dritten nicht zur Verfügung, es sei denn, das HEIERMAXX hierzu aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet ist.
Websites von Drittunternehmen
HEIERMAXX ist nicht verantwortlich für die Massnahmen, welche Drittunternehmen in Bezug auf die Nutzung ihrer Website handhaben, und zwar auch dann nicht, wenn diese mit Hilfe von Links oder auf anderem Wege mit den Websites von HEIERMAXX verknüpft sind.
Änderungen
HEIERMAXX behält sich das Recht vor, Änderungen an der vorliegenden Datenschutzerklärung vorzunehmen. Wir empfehlen Ihnen daher, die vorliegende Datenschutzerklärung in regelmässigen Zeitabständen zu lesen. Wenn Sie der Meinung sind, das eine bestimmte Dienstleistung oder Aktivität nicht im Einklang mit der vorliegenden Datenschutzerklärung steht, oder wenn Sie mit einem bestimmten Aspekt einer von HEIERMAXX erbrachten Dienstleistung nicht zufrieden sind, teilen Sie uns dies bitte mit.
Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausserdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.